„Uns ist es wichtig, die Würde des Verstorbenen zu achten
und auf die Wünsche und Sorgen der Hinterbliebenen einzugehen.“

Bestattungsarten

Wir bieten Ihnen verschiedene Bestattungsarten an, die wir würdevoll vorbereiten und nach Ihren Wünschen gestalten

Erdbestattung

Erdbestattung

Die Erdbestattung ist in der Regel auf allen Friedhöfen möglich. Für die Beisetzung kann zwischen verschiedenen Grabarten gewählt werden.

Feuerbestattung

Feuerbestattung

Eine Feuerbestattung ist in der Regel auf allen Friedhöfen möglich. Die Urnen können auf die unterschiedlichsten Arten beigesetzt werden.

Baumbestattung

Baumbestattung

Die Asche Verstorbener wird direkt an den Wurzeln Ihres Wunsch-Baumes beigesetzt, der in einem als Friedwald ausgewiesenen Wald steht.

Trauerfeier

Wir gestalten jede Trauerfeier individuell nach ihren Wünschen.

Firmenphilosophie

Ein Stück des Weges gemeinsam gehen

Die Menschen haben nicht das Sterben verlernt, sondern den Umgang damit.

Früher wurde der Tod bewusst im Alltag miterlebt, heute ist er oftmals zu einem Tabu geworden. Tritt ein Todesfall ein, wissen viele Menschen nicht mehr damit umzugehen. In unserem durchplanten Alltag lässt sich jedoch der Zeitpunkt, wann ein Mensch geht, nicht vorherbestimmen.

Uns ist es wichtig, die Würde des Verstorbenen zu achten und auf die Wünsche und Sorgen der Hinterbliebenen einzugehen.

Wir respektieren die Riten und das Brauchtum aller Religionen, Nationen und Kulturen.

Jeder Mensch ist einzigartig, so sollte auch jeder Abschied einzigartig sein.

Ein respektvoller Umgang mit dem Verstorbenen ist uns sehr wichtig.

Wir gewährleisten Kostentransparenz sowie ein faires Preis-Leistungs-Verhältnis.

Eine würdevolle Beisetzung sollte niemals eine Frage der finanziellen Möglichkeiten sein.

Unsere Leistungen

Wir sind im Trauerfall für Sie da.

In einem gemeinsamen Gespräch stehen wir Ihnen kompetent sowie beratend zur Seite und werden Ihre Wünsche und Vorstellungen einer individuellen Bestattung passgenau planen und budgetgenau umsetzen.

In dieser schwierigen Zeit möchten wir die Angehörigen entlasten

  • Wir erledigen alle Behördengänge für Sie
  • Beantragung sowie Abholung der Sterbeurkunden
  • Abmeldung von der Krankenkasse
  • Abmeldung der Renten sowie Pensionen
  • Anforderung fälliger Beiträge aus Sterbegeldversicherungen
  • Übersetzung von Unterlagen
  • Zusammenarbeit mit Dolmetschern
  • Hilfe beim Beantragen von Leistungen bei Sozialbestattungen

Internationale Überführungen

  • Wir erledigen alle Formalitäten, um einen Verstorbenen in sein Heimatland zu überführen oder einen Verstorbenen zurück nach Deutschland zu holen.
  • Vorbereiten des Verstorbenen für den Transport
  • Auswahl des Transportmittels
  • Besorgung aller erforderlichen Dokumente sowie deren Übersetzung gemäß den Bestimmungen des Ziellandes
  • Flugpreisvergleich sowie Flugticketbuchung für die Angehörigen

Gerne erstellen wir Ihnen ein Festpreis-Angebot

Unsere weiteren Leistungen für Sie im Detail

  • 365 Tage 24 Stunden erreichbar
  • Internationale Überführungen
  • Bestattung aller Konfessionen
  • Erdbestattung im Sarg
  • Erdbestattungen im Leichentuch/Kefen
  • Feuerbestattung
  • Baumbestattung
  • Rituelle Waschung
  • Individuelle Bestattung nach Ihren Wünschen
  • Erledigungen von Formalitäten und Behördengängen
  • Gestaltung von Trauerdruck

Rituale

Das Ritual der Bestattung orientiert sich wesentlich an der Zugehörigkeit zu einer Konfession und regionalen Bräuchen.

Die Verabschiedung ist sehr individuell, oft im privaten Kreis. Das Waschen des Toten ist ein sehr persönlicher Abschied, der durch Angehörige, einen Imam/Geistlichen oder durch den Bestatter vorgenommen wird.

Bestattungsvorsorge - BestattungsSchutzbrief

BestattungsSchutzbrief – wer macht denn so was? Natürlich kann man sich denken, mit dem Tod ist alles vorbei. Doch immer mehr Menschen möchten Vorsorge auch für den letzten Weg treffen. Warum? Es gibt verschiedene Gründe:

Wer möchte nicht in guter Erinnerung bleiben:
Dazu gehört auch ein Abschied, wie man ihn sich selbst vorstellt und der zu einem passt. Wer kann dies besser festlegen als man selbst? Und warum soll man dies Trauernden überlassen, die sich ohnehin in einer schwierigen Situation befinden? Und letztendlich ist auch die Planung und Pflege der Grabstätte wichtig – als Ort bleibender Erinnerung.

Kosten:
Die Höhe von Bestattungskosten ist häufig nicht bekannt. Beträge über 5.000 EUR sind schnell erreicht. Vorsorge ist kein Luxus, sondern Ausdruck von Verantwortung.

Ihre Vorteile im Überblick:

  1. Sie regeln die Bestattung genau nach Ihren Wünschen
  2. Sie können sicherstellen, dass das erforderliche Geld zur Verfügung steht und nach Ihren Vorstellungen verwendet wird.
  3. Bei Fragen sind Sie nicht allein. Sie können sich rund um die Uhr an uns wenden, Sie werden beraten und unterstützt.
  4. Sie übernehmen Verantwortung und profitieren von einer unkomplizierten und sicheren Lösung.
  5. Ein eventuelles Restguthaben wird ausgezahlt.

Sie möchten sich informieren? Dies können Sie gerne auf der Homepage von unserem Kooperationspartner der Allianz unter: Sterbegeldversicherung der Allianz

Wir lassen Sie nicht alleine, sondern helfen Ihren Angehörigen in dieser schwierigen Zeit. Wir sind für Sie da.

Muslimische Bestattungen

Auf Wunsch werden die Verstorbenen auf muslimischen Friedhöfen im Leichentuch/Kefen beigesetzt.

Dazu gehört

die rituelle Totenwaschung
die Einkleidung des Leichnams mit bestimmten Leichentüchern (Kefen)
das Totengebet (Salat-ul Janaza-cenaze namazi) in der von Ihnen gewünschten Moschee
die richtungsgebundene Beisetzung des Leichnams (Richtung Kaʿba – Mekka)
die Erledigung aller Formalitäten sowie Hilfe bei Behördengängen
die bundesweite Überführung auf Friedhöfe mit muslimischen Grabfeldern
PDF Download

Im Trauerfall

Wir stehen Ihnen bei allen Fragen zur Seite.

Tritt der Sterbefall zu Hause ein, muss ein Arzt verständigt werden, damit er den Tod bescheinigt.

Versuchen Sie zunächst den zuständigen Hausarzt zu erreichen. Ist das nicht möglich, informieren Sie den ärztlichen Bereitschaftsdienst vor Ort unter der Rufnummer 116 117

Ist der Sterbefall in einem Krankenhaus, Pflege- oder Seniorenheim eingetreten, benachrichtigt das Personal den Arzt und die Ausstellung des Totenscheins wird veranlasst.

Benachrichtigen Sie anschließend das Bestattungsunternehmen. Wir sind für Sie unter der Rufnummer 0160 - 3430515 Tag und Nacht, 365 Tage im Jahr erreichbar. Wir unterstützen Sie in dieser schwierigen Situation.

Wir übernehmen die Versorgung und Einbettung sowie die Überführung des/der Verstorbenen.

Sollten einige Dokumente nicht vorliegen, sind wir Ihnen bei der Organisation der Unterlagen behilflich.

Gerne beraten wir Sie nach Wunsch in unseren Besprechungsräumen oder bei Ihnen zu Hause.

PDF Download
Unterlagen für den Trauerfall

Trauerbewältigung

Abschied nehmen gehört zum Leben. Wenn wir einen geliebten Menschen verlieren, bricht oft eine Welt zusammen und wir müssen lernen, mit dem Verlust umzugehen. Doch wer trauert, wandelt sich.

Gerne nennen wir Ihnen Adressen von Trauergruppen.
Auch halten wir Trauerliteratur für sie bereit, die wir Ihnen kostenlos zur Verfügung stellen.

Sozialbestattung

Jeder Mensch hat das Recht auf eine würdevolle Bestattung.

Wenn ein Sterbefall eintritt, stehen wir Ihnen zur Seite – unabhängig davon, wie hoch Ihr Einkommen ist. Grundsätzlich sind Sie leider vom Gesetzgeber dazu verpflichtet, für die Bestattungskosten Ihrer nahen Angehörigen aufzukommen. Durch das 2004 von der Regierung gestrichene Sterbegeld der Krankenkasse fehlen oftmals die finanziellen Mittel für eine würdevolle Beisetzung.

Angehörigen mit begrenzten finanziellen Mitteln bieten wir in sozial gerechtfertigten Fällen spezielle Konditionen an, um die finanzielle Last ertragbar zu machen. Selbstverständlich helfen wir Ihnen, die Bestattung dennoch nach Ihren Vorstellungen zu gestalten und beraten Sie, wie Sie die Kosten möglichst gering halten können. Auch nennen wir Ihnen Ansprechpartner, bei denen Sie finanzielle Beihilfen für die Beisetzung beantragen können.

Ihre Spende hilft

Vielleicht haben auch Sie schon einen geliebten Menschen verloren oder befinden sich gerade in dieser Situation. Nicht jedem ist es möglich,
die Kosten für eine Bestattung aufzubringen. Manchmal bleibt am Ende des Lebens nichts für eine würdevolle Beisetzung.

In dieser schweren Zeit können Sie mit Ihrer Spende helfen, eine Beisetzung zu finanzieren.

Spendenkonto: "Bestattungsinstitut Würdevoll"
IBAN: DE44 1001 0010 0423 0341 23
BIC: PBNKDEFF
Bank: Postbank

Erinnerungsschmuck

Fingerprint

So wie jedes Leben einzigartig ist, ist auch jeder Fingerabdruck einzigartig.

Wenn Sie ein sehr persönliches Erinnerungsstück von den Verstorbenen wünschen, können wir Ihnen anbieten, von dem Fingerabdruck Ihres geliebten Menschen ein individuelles Schmuckstück herstellen zu lassen.

Gerne beraten wir Sie über die Möglichkeiten, ein persönliches Erinnerungsstück zu gestalten.

Erinnerungsschmuck

Kontakt

Sie haben Fragen?
Wir sind gerne für Sie da.

Adresse

Adresse

Bestattungsinstitut
Würdevoll | Cenaze
Koblenzer Straße 44
57555 Mudersbach

Telefon

Telefon

Telefon: 02745 - 9339717
Mobil: 0160 - 3430515
Telefax: 02745 - 9339207

Adresse

E-Mail

E-Mail

Alle mit einem * gekennzeichneten Felder sind Pflichtangaben.